3 Auszeichnungen für OilQuick!

27 April 2020

3 Auszeichnungen für OilQuick!

Heute hat OilQuick drei Auszeichnungen erhalten:

  • Schwedens bestes Industrieunternehmen 2020.
  • Einer der besten Arbeitgeber Schwedens
  • Malin Lindqvist, Personalleiterin bei OilQuick ist Schwedens HR-Persönlichkeit des Jahres.

Verliehen werden die Preise von der Organisation Great Place To Work, die die weltweit größte Arbeitsplatzstudie durchführt und die besten Teilnehmer in über 50 Ländern auf der ganzen Welt mit einem Gütesiegel auszeichnet.

 

Die Auszeichnung als Schwedens bestes Industrieunternehmen 2020 bedeutet für OilQuick sehr viel.
Henrik Sonerud, Geschäftsführer von OilQuick:
„Das zeigt, dass unsere Arbeit Früchte trägt. Wir haben eine Unternehmenskultur geschaffen, die sich positiv auf die Mitarbeiterzufriedenheit auswirkt. Es ist uns sehr wichtig, den Mitarbeitern unsere Wertschätzung zu zeigen, und wir legen großen Wert auf Vergünstigungen und gemeinsame Aktivitäten. Damit wollen wir den Mitarbeitern etwas zurückgeben und ein Gefühl von Gemeinschaft, Sicherheit und Freude erzeugen – sowohl am Arbeitsplatz als auch darüber hinaus. Wir sind überzeugt, dass wir mit Gerechtigkeit für Zufriedenheit und stärkeres Engagement sorgen und Brücken bauen können. Bei uns haben alle Mitarbeiter ungeachtet ihrer Position den gleichen Stellenwert für das Unternehmen. Dieser Preis ist der eindeutige Beweis dafür, dass ich Recht habe, wenn ich sage: ‚Geht es den Mitarbeitern gut, wirkt sich dies positiv auf ihre Leistung und somit auch positiv auf das gesamte Unternehmen aus!‘“

 

Platz 15 auf der Liste der besten Arbeitgeber Schwedens 2020
Henrik Sonerud fährt fort:
„2019 standen wir laut Great Place To Work auf Platz 25 der Liste der besten Arbeitgeber Schwedens. In diesem Jahr haben wir uns verbessert und landen auf einem tollen 15. Platz. Die Auszeichnung als einer von Schwedens 25 besten mittelständischen Arbeitgebern ist das Ergebnis langjähriger intensiver Bemühungen, bei denen die Mitarbeiter umfassend einbezogen wurden und das Unternehmen größten Wert darauf gelegt hat, die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter zu berücksichtigen. Nach unserer Philosophie wirkt es sich positiv auf unsere Kosten und das Arbeitsklima aus, wenn wir uns proaktiv für eine zufriedene und glückliche Belegschaft einsetzen.

Die Zertifizierung als Great Place to Work zeigt klar, dass unsere Mitarbeiter OilQuick als guten Arbeitgeber wahrnehmen. 

Um auf die Liste der besten Arbeitgeber Schwedens zu kommen, muss man zunächst eine Great Place to Work®-Zertifizierung erhalten. Der Weg dorthin ist alles andere als leicht: Es werden hohe Anforderungen an das Unternehmen gestellt und alle Mitarbeiter müssen sich in einer anonymen Umfrage zu Wort melden. Von den zertifizierten Unternehmen dürfen sich nach der Bewertung der Unternehmenskultur und der Mitarbeiterumfrage nur die 25 besten als Schwedens beste Arbeitgeber 2020 bezeichnen.

OilQuick kam somit auf Platz 15 der Liste der besten Arbeitgeber Schwedens 2020 in der Kategorie mittelständische Unternehmen mit 50-250 Mitarbeitern.

 

OilQuicks Personalleiterin Malin Lindqvist: die HR-Persönlichkeit des Jahres in Schweden.
Malin Lindqvist gewinnt den Titel als HR-Persönlichkeit des Jahres. Malin ist in Hudiksvall geboren und aufgewachsen und arbeitet seit rund 6 Jahren als Personalleiterin bei OilQuick.

Henrik Sonderud kommentiert ihren Erfolg:

„Wir sind natürlich unglaublich stolz, eine so kompetente und engagierte Person wie Malin in unserem Team zu haben. Ihre Ideen und ihr Tatendrang trugen maßgeblich zum Engagement und zur hohe Kameradschaft unter unseren Mitarbeitern bei. Unsere Mitarbeiter sind wirklich fantastisch und unterstützen uns in allen Situationen. Ohne Malin wären wir nicht dort, wo wir heute stehen. Als Eigentümer erfüllt uns ihre Auszeichnung mit viel Stolz und Freude; sie hat sich den Titel als Schwedens beste HR-Persönlichkeit 2020 wirklich verdient.“

 

Glückwunsch Malin! Sie haben den Titel als HR-Persönlichkeit des Jahres gewonnen. Wie fühlt sich das an?
„Einfach fantastisch! Ich kann es noch gar nicht richtig glauben, aber ich freue mich sehr und bin vor allem richtig stolz. Von den eigenen Mitarbeitern nominiert zu werden, ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Es zeigt, dass wir gute Arbeit leisten und unsere Mitarbeiter meine Arbeit und die von OilQuick wertschätzen. Das bedeutet mir sehr viel.“

Sie arbeiten bei OilQuick. Was ist das Beste an Ihrem Arbeitsplatz?
„Die gesamte Belegschaft und unsere Eigentümerfamilie. Wir haben Eigentümer, die auf ihre Mitarbeiter setzen, den Wert ihrer Mitarbeiter erkennen und verstehen, dass sich das Mitarbeiterengagement positiv auf das Ergebnis auswirkt. Es ist leicht, ein guter Personaler zu sein, wenn sich der Geschäftsführer der Bedeutung seiner Mitarbeiter bewusst ist.  Das Arbeitsklima ist wirklich hervorragend, und auch außerhalb der Arbeit haben wir viel Spaß.  Wir sind für Ideen und Meinungen offen, wir lachen viel und es herrscht immer gute Laune. Ich freue mich sehr darüber, dass unsere Mitarbeiter zu schätzen wissen, was wir für sie tun.

Wir setzen Richtlinien und sagen den Mitarbeitern, was wir von ihnen erwarten, und haben gleichzeitig jederzeit ein offenes Ohr. Es erfüllt mich mit Stolz, dass ich einen Beitrag zum Aufbau unserer positiven Arbeitgebermarke leisten konnte. Ohne unsere fantastischen Mitarbeiter wären wir nicht dort, wo wir heute stehen. Ich bin unglaublich stolz auf alle unsere Mitarbeiter und auf die Position, die OilQuick heute einnimmt.“

 

Alle diesjährigen Gewinner und die vollständige Liste wurden am 21. April 2020 im Rahmen einer im Internet übertragenen Gala gekürt. Die komplette Gala sowie die vollständige Liste wurden auf greatplacetowork.se veröffentlicht.