Das Unternehmen

Über OilQuick

Die Firma OilQuick AB entwickelt Lösungen für vollautomatische Schnellwechselsysteme für Bagger, Radlader, Gabelstapler, Materialumschlagmaschinen und Krane. Die Produkte werden unter der Marke OilQuick vertrieben.

Zum Produktprogramm des Unternehmens gehören seit nunmehr fast 30 Jahren auch die Grab-John-Löffel, die beim Stromleitungsbau zu einem Begriff geworden sind. Seit Anfang der 1990er Jahre ist das Unternehmen auf die Entwicklung, Herstellung und den Verkauf von automatischen Schnellwechselsystemen für verschiedene Geräteträger spezialisiert. OilQuick entwickelt durchdachte und effiziente methodische Lösungen für Bauunternehmen und den Industriebereich. In nur zehn Sekunden können hydraulische Anbaugeräte von der Fahrerkabine aus gewechselt werden. OilQuick ist in Japan, Nordamerika und den meisten europäischen Ländern patentrechtlich geschützt. Mit einigen führenden Maschinenherstellern wurden OEM-Verträge abgeschlossen. Bis heute wurden bereits tausende OilQuick-Systeme an Kunden in Skandinavien, anderen westeuropäischen Ländern und den USA ausgeliefert. Der Exportanteil beträgt rund 80 Prozent.